Projekttag beim FC Heidenheim

Im April hatten wir die tolle Chance auf eine Stadionführung beim 1. FC Heidenheim. Insgesamt fast 40 Teilnehmende der Unterstützen Beschäftigung mit den zuständigen IFD-Mitarbeiter*innen haben sich dafür von unseren Standorten in ganz Schwaben auf den Weg nach Heidenheim gemacht.

Bei einer spannenden und unterhaltsamen Führung haben wir einen Blick hinter die Kulissen werfen können und besonders viele erstaunliche Fakten über den Fußball-Rasen erfahren. In der Gästekabine einmal dort zu sitzen, wo sich sonst die Fußballspieler aus der 1. Bundesliga auf das Spiel vorbereiten, oder durch den Tunnel einen Blick auf das Spielfeld werfen zu können war besonders faszinierend. Zwei unserer Teilnehmer durften sogar in die Rolle eines Fußball-Profis schlüpfen und ein Interview im Presseraum geben. 

Im Anschluss an die Führung haben wir noch ein leckeres Mittagessen in der Stadiongaststätte bekommen, Zeit zum ausgiebigen Stöbern im Fanshop gab es natürlich auch noch. Am Nachmittag konnten wir das trockene Wetter noch bei einem Spaziergang in den nahegelegenen Wildpark ausnutzen. 

Wir bedanken uns für einen sehr gelungenen Tag  und kommen sehr gerne wieder - der ein oder andere bestimmt zu einem Heimspiel in der nächsten Bundesligasaison. 

Miriam Sailer
Veronika Rietzler
Veronika Rietzler
Veronika Rietzler