Neue Veranstaltungsreihe für Meister, Schichtführer, Vorarbeiter, Teamleiter und Abteilungsleiter

Das Regionale Eingliederungsmanagement Schwaben startet im Frühjahr 2018 eine neue Veranstaltungsreihe.

Das Regionale Eingliederungsmanagement Schwaben startet im Frühjahr 2018 eine neue Veranstaltungsreihe für Teamleiter, Schichtführer, Vorarbeiter, Meister oder Abteilungsleiter – das rem Schwaben möchte künftig auch diese Zielgruppe erreichen, welche den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern „am Nächsten“ ist.

Diese Personen sind damit konfrontiert, wenn es im betrieblichen Alltag Probleme gibt und erkennen am ehesten Unsicherheiten und Verhaltensänderungen beim ­Personal. Wichtig ist es, schon im Vorfeld erhöhte Fehlzeiten der Mitarbeiter zu vermeiden. Dies kann zum Teil verhindert werden, wenn Probleme frühzeitig erkannt und Problemlösungen gesucht werden.

Um sie genau in dieser „Sandwich-Position“ zu unterstützen und Ihnen Handlungssicherheit für deren verantwortungsvolle Aufgabe mitgeben zu können, möchte das Regionale Eingliederungsmanagement Schwaben dieser Gruppe Hilfestellung und Werkzeuge mit in den Arbeitsalltag geben.

Veranstaltungsdaten:

Datum:          Donnerstag, 01.03.2018 Uhrzeit: 15.00 bis 18.00 Uhr

Ort:                Augsburg, Hotel am alten Park, Frölichstraße 17, 86150 Augsburg

Thema:         Professioneller Umgang mit der Suchtproblematik am Arbeitsplatz & Das Betriebliche                       Eingliederungsmanagement (BEM) – Meine Verantwortung als direkter Vorgesetzter

Referentin:   Frau Angela Huber, Rechtsanwältin und Mediatorin  

Anmeldung per Mail über StarkC@rem-schwaben.de  

Dies ist ein Artikel aus unserem Newsletter Die Chance Nr. 26.